Ganzjahrescamping Sardinien – Camping Nurapolis

Nur drei Campingplätze haben auf Sardinien ganzjährig geöffnet. Einer von ihnen ist der Camping Nurapolis. Die ideale Basis zum Wellenreiten. Aber auch Klettern und Bouldern kann man in der Nähe. Dazu gibt es einen langen Sandstrand direkt am Campingplatz.

Ganzjahrescamping Sardinien – Camping Nurapolis

Im Winter ist der Camping Nurapolis  ein verschlafenes Örtchen. Dass hier in der Hochsaison bis zu 1000 Menschen unterkommen sollen, ist kaum zu glauben. Jetzt sind es gerade einmal zehn. Ein Waschhaus ist geöffnet. Alles ist sauber, es gibt heiße Duschen und der Platz liegt direkt hinter den Dünen unter Pinien am Meer. Toll. Einziges Manko sind die vielen Katzen. Wer Katzen liebt wird sich freuen, ansonsten nerven sie etwas.

Camping Nurapolis mit Kindern

Auf dem Campingplatzgelände gibt es einen kleinen Spielplatz mit zwei Schaukeln, Rutschen und einem Klettergerüst. Spannender ist da schon der Sandstrand direkt hinter dem Campingplatz. In wenigen Gehminuten gelangt man durch die Dünen zu diesem kilometerlangen Strand. Is Arenas nennt er sich und lädt an Tagen mit wenig Wind und Wellen zum Baden ein. Im März/ April liegt die Wassertemperatur bei nur etwa 14 Grad. Ohne Neoprenanzug wird das also ein sehr kurzes Vergnügen. Spaß ist trotzdem garantiert, auch ohne Baden.

Die perfekte Ausgangsbasis  zum Wellenreiten

Vom Camping Nurapolis erreicht man mit dem Auto in wenigen Minuten die besten Wellenreitspots Sardiniens. Auch direkt am Campingplatz lädt der Strand Is Arenas zum Wellenreiten ein. Ein reiner Beachbreak der an kleineren Tag ideal für Longboard oder SUP ist. Wird es größer kann alles gesurft werden. Ich hatte dort perfekte cleane Bedingungen und bei bis zu sieben Fuß einen riesigen Spaß mit dem Wave-SUP. Östliche Winde und Swell aus westlichen Richtungen oder aus Nord sind hier ideal.

Das Capo Mannu mit einer Reihe hochkarätiger Spots ist in etwa 30 Minuten erreicht, in etwa 10 Minuten der nächste Ort S’Archettu.

Ganzjahrescamping Sardinien

Das Capo Mannu ist mit dem Auto schnell erreicht.

Wo die Spots genau liegen und welche Swell- und Windrichtung benötigt wird, könnt ihr bei wannasurf.com nachlesen.
Einen besseren Ausgangspunkt mit so vielen Surfspots in der Nähe gibt es nicht.

Weitere Aktivitäten

Wenn die Windrichtung passt ist auch Windsurfen und Kiten am Strand Is Arenas möglich. Hier gibt es keine Felsen wie am Capo Mannu und die Bedingungen sind moderat. Südwestwind kommt sideshore von links.

Bouldern und Klettern könnt ihr auch in der Umgebung. Cornus heißt das kleine Gebiet, das auf der Climbingsardinia Website beschrieben ist, inklusive Topo zum downloaden. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur namensgebenden archäologischen Stätte Cornus. Aber Achtung. Das Gebiet liegt auf Privatgrund. Ein Tor mit “Durchgang verboten” Schild schreckt zunächst ab. Nach Rücksprache mit den Jungs von Climbingsardinia ist es für den Besitzer in Ordnung wenn man das Gelände zum Bouldern und Klettern betritt. Habt bitte Respekt. Das Tor muss genauso verschlossen werden wie ihr es vorfindet, Müll hat dort nichts verloren. Laut Locals sind  die Gebiete Samugheo, Monte Arci und Villacidro jedoch noch weitaus besser als Cornus.

Ganzjahrescamping Sardinien

In Richtung Norden erwarten einen wildromantische Küstenabschnitte.

Fazit: Wer gerne auf dem Wasser und an Felsen aktiv ist, findet  mit dem Camping Nurapolis eine tolle Ausgangsbasis und eine der wenigen Möglichkeiten für Ganzjahrescamping auf Sardinien.

Über eine weitere tolle Ausgangsbasis haben wir vor kurzem berichtet – das Agriturismo La Cerra bei Tempio Pausania.

, , , , ,
Agriturismo La Cerra
Das Agriturismo La Cerra – Die perfekte Ausgangsbasis auf Sardinien
Gardasee mit Kleinkindern
Gardasee mit Kleinkindern – Arco – Teil I

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Was sind denn die anderen zwei Campingplätze die das ganze Jahr offen haben? Gibt’s denn jetzt um diese Zeit nicht mehrere?
    Bin eben bei Luogosanto auf dem Berg und wir schauen uns verzweifelt nach Plätzen um ;D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü